Eurovent 6/15 jetzt auf Deutsch und Französisch verfügbar

Eurovent hat sowohl die französische als auch die deutsche Fassung der Empfehlung 6/15 veröffentlicht. Diese Empfehlung enthält die Grundsätze bewährter Verfahren zur Begrenzung der internen Luftaustritte in bidirektionalen RLT-Anlagen, insbesondere solche, die mit einem Drehwärmetauscher ausgestattet sind.

→ Please click here for the French version of this News story: Eurovent 6/15 maintenant disponible en français et en allemand

→ Please click here for the English version of this News story: Eurovent 6-15 now available in French and German

In der Eurovent-Empfehlung 6/15 werden die wichtigsten Maßnahmen dargelegt, die bei der Auslegung und Einstellung einer Anlage zur Minimierung von Leckagen zu berücksichtigen sind und Leitlinien zur Korrektur der erklärten Leistung aufgrund von Leckagen bereitgestellt. Die Empfehlung wurde gemeinsam von den Teilnehmern der Eurovent Produktgruppen „Air Handling Units“ (PG-AHU) und „Energy Recovery Components“ (PG-ERC) ausgearbeitet und richtet sich an die gesamte Lüftungs- und Klimatechnik, einschließlich Systemplaner, Installateure und Hersteller.

Das Dokument kann kostenlos in der Eurovent Dokumentenbibliothek heruntergeladen werden. Eine gedruckte Version kann von allen Herstellern von RLT-Anlagen, die Mitglieder von Eurovent sind, angefordert werden.

Publication Date: 
Monday, 13 December 2021
Document Types: 
Applications: 
Issues: 
Regions: 
Units: 
Working groups (EA):